Beschreibung

Beschreibung

Ein weiterer Stadtpalast in Sevilla, der beinahe auf eine Stufe mit dem Alcázar zu stellen ist, hört auf den Namen "Casa de Pilatos". Gelungen vereinigt der von 1492 bis 1520 errichtet Palast Stilelemente des Mudejar, der Gotik und der Renaissance. Durch ein triumphbogenartiges Portal aus Carrara-Marmor betritt man den einzigartigen Patio, um den das Gebäude angelegt ist. Die Rundbögen des zweistöckigen Geviertes von Arkaden wurden mit mudejaren Mustern, die Wände mit farbigen Azulejos verziert. Büsten von römischen Kaisern haben in den Nischen Platz gefunden, die Statuen von griechisch-römischen Göttinnen in den Ecken.

Den Mittelpunkt des Hofes bildet ein Delfinbrunnen mit einem Januskopf. Der Goldene Saal im Obergeschoss zeichnet sich durch herrlichen Fayence-Schmuck und einer mudejaren Kassettendecke aus. Auch in der Hauskapelle und ihrem Vorraum finden sich kunstvoll verzierte Artesonaldo-Decken. Das Museum im linken Gebäudetrakt zeigt römische Skulpturen, beispielsweise eine griechische Dionysos-Statue und eine Statue der Minerva. Ein prächtiges Treppenhaus führt ins Obergeschoss; hier wird Kunst aus der Sammlung der Herzöge von Medinaceli präsentiert.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Hauptsaison

  • Montag: 09:00 - 19:00 Uhr
  • Dienstag: 09:00 - 19:00 Uhr
  • Mittwoch: 09:00 - 19:00 Uhr
  • Donnerstag: 09:00 - 19:00 Uhr
  • Freitag: 09:00 - 19:00 Uhr
  • Samstag: 09:00 - 19:00 Uhr
  • Sonntag: 09:00 - 19:00 Uhr

Nebensaison

  • Montag: 09:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstag: 09:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch: 09:00 - 18:00 Uhr
  • Donnerstag: 09:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag: 09:00 - 18:00 Uhr
  • Sonntag: 09:00 - 18:00 Uhr
Due Hauptsaison gilt von April bis Oktober.
Preise

Preise

  • Erwachsene: 8 €
Ort

Anfahrt

Adresse

Casa de Pilatos
Plaza de Pilatos
41003 Sevilla

Sehenswürdigkeiten in Sevilla

Alcázar von Sevilla

Tickets online buchen

Glockenturm Giralda
Kathedrale von Sevilla
Casa de Pilatos
Archivo General de Indias